Exkursion in die Sieke im Ravensberger Land und Besuch des neuen Böckstiegel-Museums

Am 9. September lud der NABU-Kreisverband ein zu „Natur trifft Kultur“ ein. Wir trafen uns am Parkplatz des Böckstiegel – Museums und gingen dann in die direkt daran anschließende Sieke. Frau Anne Pagenkemper von der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Gütersloh, die dieses Gebiet betreut, hatte sich bereit erklärt, uns Wissenswertes über die Sieke im Ravensberger Land zu vermitteln. Begleitet wurde

Weiterlesen..

Busexkursion in die Senne am 12. August 2018

Der NABU Kreisverband Gütersloh bot jetzt zum wiederholten Mail eine Exkursion in die Senne an. 45 Teilnehmer folgten der Einladung. Die Senne liegt im Westen des Teutoburger Waldes zwischen Bielefeld im Norden, Paderborn im Süden, Gütersloh und Detmold im Westen und Osten. In der Senne entspringen ebenfalls die Emsquellen. Aufgrund ihrer sandigen Böden befindet sich hier die bedeutendste zusammenhängende Heidelandschaft

Weiterlesen..

Exkursion „Grillen mit Grillen“ in der Niehorster Heide

Der NABU-Kreisverband Gütersloh lud am 13. Juli 2018 ein zur Exkursion in die Niehorster Heide. Der Treffpunkt war das ehemaligen Nato-Tanklager der Britischen Royal Navy. Wolfgang Schulze von der Unteren Naturschutzbehörde Kreis Gütersloh betreut fachlich dieses Gebiet. Er berichtete, dass das Flugbenzin für die Militärjets des Flughafens in Marienfeld aus Sicherheitsgründen abseits gelagert und mittels einer Pipeline zum Flughafen transportiert wurde.

Weiterlesen..

Exkursion zur Orchideenblüte am 06. Mai 2018

Am Sonntag, den 06.05.2018, hat der NABU Kreisverband Gütersloh zur Exkursion „Orchideenblüte“ auf den Hof Brechmann in Stukenbrock geladen. Der Einladung folgten ca. 30 Gäste. Herr Brechmann informierte uns nach einer kurzen Begrüßung über den Hof, der sich seit 7 Generationen in Familiensitz befindet. Vor 7 Jahren wurde der Hof in eine gemeinnützige Stiftung der Naturschutz- und Landschaftspflege umgewandelt. Zum

Weiterlesen..

Exkursion auf der ehemaligen Deponie Künsebeck

Der NABU-Kreisverband Gütersloh lud am 21.06.2018 zu einer Begehung über das Gebiet der ehemaligen Deponie Künsebeck ein und konnte Ralf Engelhardt, der dieses Gebiet jahrelang betreute und wie seine Westentasche kennt, als Exkursionsleiter gewinnen. Das Gebiet besteht aus 2 Deponien, Künsebeck I und II genannt und gehörte ursprünglich zur Stadt Halle. Im Rahmen der Gebietsreform 1974 wurde es dem Kreis

Weiterlesen..

Exkursion: NABU Kreisverband Gütersloh besichtigt Flora und Fauna am Steinhorster Becken

Ungewöhnliche Gäste verschiedenster Wasservögel locken zahlreiche Besucher zum Steinhorster Becken. Am 14. April bot auch der NABU Kreisverband Gütersloh eine Exkursion an, um von Rundwanderweg Flora und Fauna zu bestaunen. Fast 30 Naturfreunde waren dabei, um an der Führung mit  Dr. Lackmann von der Biologischen Station Kreis Paderborn teilzunehmen. Dr. Lackmann erläuterte zunächst die Entstehungsgeschichte des Beckens, das ursprünglich als

Weiterlesen..

Ferienspiele: Kinder bauen Bienenhotels mit dem NABU und dem Umweltamt der Stadt Gütersloh

Wildbienenhotels für Bienen bauen – das war bei den Ferienspielen des NABU-Kreisverbandes Gütersloh und dem Umweltamt der Stadt Gütersloh möglich. Bereits zum dritten Mal bot das Duo aus Naturschützern und Stadt die kreative Abwechslung in den Ferien an. Am Freitag, den 6. April, hatten 8 Kinder einen ganz besonders interessanten Nachmittag: neben dem Bauen von Insektenhotels lernten die Kinder, wie

Weiterlesen..

NABU Aktivitäten

Eine Gruppe fleißiger Helfer führte seit Anfang Oktober 2017 Pflege- und Schnittmaßnahmen in der Natur durch. Diese sind jeweils nur im Zeitraum vom 01.10. bis zum 28/29.02. erlaubt. Die Pflegemaßnahmen wurden an 3 verschiedenen Stellen, im Ortsteil St. Vit in Rheda-Wiedenbrück, durchgeführt. In dieser Zeit wurden 20 Kopfweiden geschneitelt, die z. T. bereits enormes Astwerk entwickelt hatten. Kopfweiden bedürfen eines

Weiterlesen..

NABU besichtigt Windrad

Am Sonntag, den 8.10.2017 fand am Windrad WA 5 im Bereich Marburg eine Führung durch die Stadtwerke Gütersloh und Herrn Schulze von der Unteren Naturschutzbehörde Kreis Gütersloh statt. Zunächst erläuterte Herr Lopez-Sommer von den Stadtwerken Gütersloh die technischen Details dieser Anlage, eine inkl. Rotor 210 m hohe Enercon Anlage mit einer Leistung von 3 Megawatt. Die Anlage wurde 2016 errichtet

Weiterlesen..

Exkursion Artenschutzflächen Hof Brechmann am Sonntag, 2. Juli 2017

Am Sonntag, den 02. Juli trafen wir uns auf dem Hof der Familie Brechmann bei leider nicht sehr einladendem Wetter. Herr Brechmann erzählte ein wenig von der Geschichte des Hofes, der einer der ältesten der Gemeinde Stukenbrock ist. Bereits im Jahre 1989 stellte Gerhard Brechmann auf ökologische Landwirtschaft um, was damals noch für viele ein utopisches Unterfangen war. Seit langem

Weiterlesen..