Monthly Archives: August 2016

Exkursion in die Naturschutzgebiete Oesterholzer Bruch und Senne

Exkursion

Am 28.08.2016 trafen sich 12 Naturbegeisterte, um das Naturschutzgebiet Oesterholz-Haustenbek in Schlangen, Kreis Lippe, unter der Leitung von Peter Rüther von der Biologischen Station Ostenland kennen zu lernen. Hier war mal die Sennelandschaft von der südlichen Seite zu erkunden, gegenüber den bisherigen Exkursionen von Schloß-Holte her.Exkursion
Exkursion
Der erste Teil des Gebietes ist gekennzeichnet von teilweise älteren Waldabschnitten und extensiv gepflegten Wiesen. Die trockene Lage begünstigt seltene, auf trockene Standorte spezialisierte Pflanzen. Die Wanderung führte entlang der Truppenübungsplatz-Grenze weiter an eine ehemalige Trockenaussandung, die besondere Standortbedingungen bietet, indem die Böschungen sandig sind und der Grund kalkhaltig ist. Ein Stück weiter gibt es Heideflächen, die allerdings dringend pflegebedürftig sind, da sie langsam verbuschen bzw. vergrasen.

Der Rückweg führte zu dem archäologischen Lehrpfad Oesterholz, in einen Bereich, in dem ca. 70 Hügelgräber gefunden wurden.

Nach 2,5 h waren alle Beteiligten froh, die durch die Hitze doch anstrengende Wanderung beendeExkursionn zu können. Exkursion   Exkursion