Monthly Archives: März 2015

NABU wandert am Jakobsberg

jakobsberg
Blüten

Foto: Stefanie Klappenbach-Riewenherm

Am Sonntag den 29. März 2015 fand eine fachkundliche Führung des NABU Kreisverband Gütersloh im Naturschutzgebiet Jakobsberg in Steinhagen/Amshausen statt. Dort wurden von Frau Rediker-Authmann und Herr Bröskamp vom Kreis Gütersloh mit ca. 30 Interessierten trotz Regen das Naturschutzgebiet erkundet.

Der Jakobsberg wurde bereits 1941 unter anderem wegen seines massenhaften Vorkommens des Leberblümchens, das hier seine nördliche Vorkommensgrenze erreicht, unter Schutz gestellt. 

Je nach Witterung bietet sich ab Mitte März dem Wanderer ein herrlicher Teppich dieses Wärme liebenden Frühjahrsblühers. Aber auch das Windröschen bildet flächendeckende Bestände.